Samoa – Reise ins Paradies

Die Reise „Samoa – Reise ins Paradies“ gibt Ihnen Gelegenheit, die Schönheiten von Samoa in Ihrem Tempo zu erkunden. Sie haben für beide Inseln einige Tage Zeit, diese zu entdecken und dennoch Zeit zum Entspannen zu finden. Durch den Mietwagen ab Tag 3 sind Sie in Ihrer spontanen Tagesplanung weitgehend unabhängig. Gerne planen wir für Sie auch passende Touren und Aktivitäten hinzu. Mögliche Touren sind zum Beispiel geführte Inselerkundungen, Wanderungen oder Radtouren durch das Inland, Aktivitäten zum Kennenlernen der einheimischen Kultur, z. B. Kochkurse, uvm. stehen zur Auswahl.

Natürlich passen wir die Reise individuell an Ihre Vorstellungen an:

  • Längere oder kürzere Reisedauer
  • Individuelle Auswahl an inkludierten Touren
  • Individuelle Auswahl der Unterkünfte
  • Individuelle Anpassung der Reiseroute
  • Ihre Wünsche sind nicht dabei ? Sprechen Sie uns an!

Gut geplant wird Ihre Reise zur perfekten Traumreise:

  • Abholung vom Flughafen und Transfer zur Unterkunft
  • Ausgesuchte Resorts auf Upolu und Savai’i
  • Mietwagen erst ab Tag 3
  • 24/7 Kontaktnummer
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Tag 1: Talofa und herzlich Willkommen in Samoa!

Nach Ihrer Ankunft werden Sie vom Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Akklimatisieren Sie sich am Pool oder am Strand und genießen Sie ein kühles Getränk in der Bar und ein landestypisches Abendessen im Restaurant. (6 Nächte auf Upolu)

Tag 2: Upolu (F)

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung zum Relaxen. Wenn Sie nicht nur am Pool / Strand entspannen wollen, können Sie schnorcheln oder kajaken oder sich eine Massage im Spabereich gönnen.

Tage 3-6: Upolu (F)

Fuipisia Waterfall SamoaHeute gehen Sie zum ersten Mal auf Entdeckungstour. Sie werden vom Hotel abgeholt und zur Übernahmestation des Mietwagens gebracht. Entdecken Sie in den nächsten Tagen herrliche Wasserfälle, beeindruckende Felsformationen an der Küste, folgen Sie den Wanderwegen, besuchen Sie die Kirche Bahá’í Faith mit ihrer besonderen Architektur oder einen bunten Markt.

Tag 7: Fahrt auch die Insel Savai‘i (F)

Heute fahren Sie zum Fährterminal und besteigen samt Mietwagen die Fähre nach Savai’i. Sollte Ihnen Upolu schon ruhig vorgekommen sein, werden Sie Savai’i noch ursprünglicher empfinden. (4 Nächte auf Savai’i)

Tag 8-10: Savai’i (F)

Alofaaga BlowholesAuch auf Savai’i gibt es viel zu entdecken, sollte Ihnen neben Pool, Strand, relaxen, schnorcheln,.. nach etwas Abenteuer sein. Die Szenerie ist teils atemberaubend – u. a. Wasserfälle, Aussichtspunkte, Strände, Blowholes, in denen das Wasser in die Höhe schießt und – last but not least – Cape Mulinuu, der westlichste Punkt Samoas und der letzte Punkt auf der Welt, an dem man den Sonnenuntergang sehen kann.

Tag 11: Fahrt nach Apia (F)

Sie verabschieden sich von Savai‘i und fahren in die Stadt Apia. (2 Nächte in Apia)

Tag 12: Apia (F)

Savalalo Flohmarkt SamoaNutzen Sie Ihren letzten Tag zum Besuch der bunten Märkte inkl. des Fischmarktes, des Nationalmuseum, des Robert Louis Stevenson Museums und genießen Sie das bunte Treiben der Stadt aus einem der vielen Cafés.

Tag 13: Tofa – Auf Wiedersehen! (F)

Sie geben Ihren Mietwagen zurück, werden zeitgerecht zum Flughafen gebracht und verabschieden sich vom Paradies Samoa!

Unterkünfte

Hotel Resort an der Südküste von Upolu:

Hotel im Süden von Upolu

Hotel im Süden von Upolu

Hotel Resort im Norden von Savai’i:

Hotel Resort im Norden von Savia'i

Hotel Resort im Norden von Savai'i

Stadthotel in Apia:

Stadthotel in Apia

Reise Anfrage / Kontakt

089 / 740 047 52
Nachricht senden

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie 1x im Monat Infos über Neuseeland und unsere Reiseangebote – so verpassen Sie nichts. Natürlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.