Taupo

Wenn man den See an einem warmen Sommertag sieht, sein klares blaues Wasser friedvoll in der Sonne glitzernd, erscheint der Lake Taupo als einer der wunderbarsten idyllischsten Plätze Neuseelands. Doch der Schein trügt.
Taupo ist mehr als nur ein See. Es ist ein Vulkan dessen Kegel in einer der größten und verheerendsten Eruptionen auf diesem Planeten abgesprengt wurde. Die „Craters of the Moon“ des nahe gelegenen Geothermalparks zeigen diese Kräfte mehr als deutlich in Geysiren, dampfenden Kratern und brodelnden Schlammlöchern. Weitere landschaftliche Höhepunkte sind die reißenden Aratiatia Stromschnellen und die beeindruckenden Huka Falls, Wasserfälle in denen mehr als 220.000 Liter pro Sekunde über die Klippe in die Tiefe stürzen.

Reise Anfrage / Kontakt

089 / 740 047 52
Nachricht senden

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie 1x im Monat Infos über Neuseeland und unsere Reiseangebote – so verpassen Sie nichts. Natürlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.